salt_spread_2018_neg.png

Raffi Ceretti / Technik

Wer kennt das nicht: Als Musiker hast du einen fetten Bühnensound und nach dem Konzert hörst du "aber d'Gitarre isch vill z'liislig gsii". 

Antwort: "...muesch halt de MISCHER zämeschiisse". RECHT haben sie!

 

Mit 8 Jahren bekam ich meine erste Westergitarre und schon bald wurden die ersten Lagerfeuerlieder darauf begleitet.

CCR, T-Rex, The Rolling Stones, Status Quo, Suzy Quattro, Slade und Sweet war das meiste was meine Ohren bedröhnte.

Als langjähriger Sänger, Gitarrist, Bassist und Bandleader in diversen Formationen bin ich heute an der Technik angelangt – so eine Art Ruhestand.

 

Ich bin seit über 40 Jahren verheiratet, habe vier Söhne und 6 Enkel. Wohne auf dem Lande und doch stadtnah.

 

Mein Lebensmotto heisst: Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter –tue Gutes und erwarte nichts dafür. Der Glaube an Gott hilft mir dabei, er beschenkt mich jeden Tag aufs Neue.